23. Fachtagung, 2019 in Augsburg

Informations- und Kommunikationsmanagement in Umwelt- und Abfallwirtschaft

Kann die Abfallwirtschaft auch digital?

am 22. und 23. Januar 2019 in Augsburg

Unsere Nachschau zur 23. Fachtagung bietet Ihnen wie immer einen komprimierten Überblick über die Vorträge, auch über Gesagtes, das nicht in den Vorträgen steht, über Gästekommentare aus Diskussionen und Fragebögen. Wir wünschen Ihnen wie immer viel Spaß bei der Lektüre!

Unten stehend finden unsere Gäste, ausgestattet mit Benutzernamen und Passwort, die aktualisierten Downloads zu der Fachtagung.

Perlachturm in Augsburg

Der ak dmaw auf den Spuren der Augsburger Geschichte: „…von hier müssen Sie den Perlachturm fotografieren!“

Mit Hochspannung durch KI, IoT und kommunale Ideen!

Downloads (Passwort-geschützt)

Teilnehmer-Anwendung (Passwort-geschützt)

  • Fragebogen zur FT23 (Passwort-geschützt, die Kritiken unserer Gäste nehmen wir auch jetzt noch an!)

Verzeichnis der Tagungsbeiträge

Recht, Gesetz und Pflichten

  • Verantwortungsvoll Ent-Sorgen – So befreien Sie sich richtig von Ihren Abfall-Sorgen! Abfallrechtliche Entsorgungspflichten / Erzeuger und Besitzer als Verpflichtete / Pflichterfüllung durch Drittbeauftragung
    Olaf Kropp, Geschäftsführer, SAM Sonderabfall- Management-Gesellschaft Rheinland-Pfalz mbH
  • ak dmaw Sachstandsticker Recht und Gesetz
    Mitglieder des ak dmaw
  • Einführung eines Informationssicherheitsmanagement-systems (ISMS) – Erfahrungen mit Normen und deren Umsetzung im Unternehmen
    Norbert Klaff, SOPTIM AG, Leiter Industrie und Kreislaufwirtschaft

Der Weg zur Digitalisierung

  • Arbeit 4.0: Akzeptanz der Digitalisierung durch Mitarbeiter und Betriebsrat in einem Entsorgungsbetrieb anhand von Beispielen.
    Peter Haseloff, Berlin Recycling GmbH, Betriebsratsvorsitzender
  • Vom schwarzen Brett zur myBSR-App
    Margit Stefaniack, BSR, Leiterin Organisation und IT

Künstliche Intelligenz

  • KI – Was ist KI und was ist es nicht? Was kann KI der Welt bringen? Konkrete Beispiele, aus denen sich praktikable Ansätze ergeben.
    Michael Schwemmle, INFORM GmbH, Director Business Development
  • Smart City als Prozessdigitalisierung im öffentlichen Raum;
    Bernd Bienzeisler, Leiter Urban Delivery Systems, Forschungsbereich Stadtsystem-Gestaltung, Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Der Weg zur Digitalisierung

  • Kannibalisieren digitale Plattformen die Kreislaufwirtschaft?
    Christoph Haub, Redooo GmbH & Co. KG, Geschäftsführung
  • Digitalisierung – unser Weg von der Zettelwirtschaft zu SmartWaste – und wie Bürger, IBM Dr. Watson und WasteWatcher mitwirken, die Dreck-Ecken in Hamburg deutlich zu reduzieren.
    Claudia Malter, Stadtreinigung Hamburg, Zentraler Service / IT – Anwendungsentwicklung
  • Wie geht der Mensch mit den Herausforderungen durch KI und Digitalisierung um?
    Harald Lavric, Griffox, Geschäftsführung

Disposition, Tourenplanung, Logistik, Telematik

  • Wenn der Müllwagen Zeitungen abonniert – ein Jahr auf den neuen (Irr)Wegen in der Abfallwirtschaft!
    Sascha Hurtenbach, AWB Ahrweiler, Werkleiter
  • Kommunaler Ideen-Ticker
    Mitglieder und Gäste des ak dmaw

 

Leitung und Moderation: Achim Birr
Organisation: Annette Gall, Achim Birr

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben